Sonntag, 22. Oktober 2017

Outdoormoment - eine Nacht im Zelt nach einer kleinen Waldwanderung -

thenorthface-jacke-von-the-north-face-outdoorblogger-fashionstylebyjohanna-Outdoorblogger-aus-Österreich-deutsche-outdoor-blogger-BMA-Outdoorblogger-best-mountain.-artists-semptec-fashionstylebyjohanna


BMA-Outdoorblogger-best-mountain.-artists-semptec-fashionstylebyjohanna

Outdoormoment-was-nimmt-man-zum-zelten-mit-BMA-Outdoorblogger-best-mountain.-artists-semptec-fashionstylebyjohanna


thenorthface-jacke-von-the-north-face-outdoorblogger-fashionstylebyjohanna-Outdoorblogger-aus-Österreich-deutsche-outdoor-blogger-BMA-Outdoorblogger-best-mountain.-artists-semptec-fashionstylebyjohanna

thenorthface-jacke-von-the-north-face-outdoorblogger-fashionstylebyjohanna-Outdoorblogger-aus-Österreich-deutsche-outdoor-blogger-BMA-Outdoorblogger-best-mountain.-artists-semptec-fashionstylebyjohanna



Wie gestern schon erzählt, wollte ich euch einen kleinen Einblick über unsere relativ spontane Zeltnacht geben. Es war ja recht mild und somit haben wir uns dazu entschlossen, die Nacht draußen zu verbringen. Ich muss sagen, dass es wirklich wieder super cool war und einfach gut getan hat mal wieder draußen zu sein. Nichts desto trotz freue ich mich auf mein heutiges Bett zu Hause J Zu Hause ist es ja bekannter weise am schönsten, oder? Ich habe euch heute wieder ein paar ähnliche Teile verlinkt. Auf der Seite www.best-mountain-artists.de findet ihr auch bald den kompletten Bericht über das Zelt, das wir hier genutzt haben. Ich habe mich eher auf das Outfit konzentriert, da es wahrscheinlich etwas interessanter für euch ist. Ich habe ein Funktion-Shirt unter meiner Jeans-Bluse getragen und darüber eine regendichte Jacke von The North Face. Ich hatte gestern auch wieder meine Timberland Schuhe (die ich euch auch hier schongezeigt habe) getragen und eine Khaki farbene Wanderhose. Nachdem wir heute in der Früh aufgestanden sind, hatten wir unser Zeltlager abgebaut und sind nach Hause gefahren. Heute Mittag waren wir wieder bei meinen Schwiegereltern zum Essen eingeladen und hatten die Zeit nach dem Mittagessen auch noch mal schnell genutzt, um Bilder zu machen. Vielleicht stelle ich die Bilder später auch noch mal hier auf meinem Blog ein. Dann habt ihr auch wieder einen neuen Alltagslook zum nachstylen. Habt einen schönen Sonntag.

XX, Eure Johanna


SHARE:

Kommentare

  1. Hallo Johanna! :)
    Wie cool, dass ihr die milden Temperaturen für das Übernachten Draußen genutzt habt! Das ist doch immer wieder ein ganz besonderes Erlebnis.
    Das letzte Mal habe ich vor eeeetlichen Jahren als Teenager draußen übernachtet. Abschlussfeier der 10. Klasse. In einem Zelt mit meinem damaligen Schwarm. Hach war das aufregend haha :D

    Ich wünsche Dir einen gemütlichen Abend und morgen einen tollen Start in die neue Woche!
    Liebste Grüße an Dich! ♥ Saskia von Dem Wind entgegen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt?! Das ist ja witzig und bestimmt schön daran zurück zu denken. Ich kann mir vorstellen dass es ein spannendes Ereignis war. Ich muss sagen, dass ich bei jedem knistern heute Nacht auch aufgeregt war. Aber, da war echt witzig und hat mich auf an früher erinnert. Freue mich dass dir der Beitrag gefallen hat!
      Ich wünsche dir einen wunderschönen Abend

      Liebe Grüße
      Johanna

      Löschen

Blogger Template Created by pipdig