Freitag, 28. April 2017

Etée Lauder und YSL Lieblinge des Monats

Heute kommt mein versprochener Beauty-Post zu meinem neuen/alten Lippenstift von YSL und meinem neuen Make-Up von Estée Lauder online. Die Foundation von Estée Lauder habe ich zum ersten mal getestet und sie gefällt mir wirklich sehr gut. 


Ich habe speziell für euch auch einen Code bekommen, mit dem ihr bei Estée Lauder eine Minimascara beim Kauf des Double Wear Stay-in-Place Make-Up dazu geschenkt bekommt.

Der Code lautet: LOVESTORY  

Ich muss sagen, ich hasse es wenn die Foundation einen Film auf der Kleidung hinterlässt (passiert viel zu oft) und diese unschönen Ränder gehen i.d.R. ziemlich schwer aus der Kleidung wieder raus. Anders bei der Foundation von Estée Lauder. Hier habe ich keine Rückstände auf meiner Kleidung entdeckt. Zudem war das Make-Up am Abend auch noch frisch. Es fühlt sich auf jeden fall sehr angenehm auf der Haut an und soll trotz Hitze und Feuchtigkeit sehr gut halten. Heiß war es die letzten Tage leider nicht, aber wie gesagt hat es auch noch am Abend schön frisch ausgesehen.Ich bin gespannt ob es euch da auch so geht.





Weiter geht es mit meinem YSL Lippenstift. Hier hatte ich schon mal über den Lippenstift berichtet. Aber nicht so ausführlich wie ich es heute machen werde. Ihr hattet mich super oft über Instagram und co. auf diesen Lippenstift angesprochen und ob ich mal einen Bericht schreiben könnte. E´voula da ist er.




Ich kann euch für den Lippenstift Rouge Pur Couture von Yves Saint Laurent definitiv nur eine persönliche Kaufempfehlung aussprechen. Er hält wirklich super lange und die Lippen fühlen sich gepflegt und geschmeidig an.






Pink gehört zu meinen Lieblingsfarben und ich hatte mir den Lippenstift letztes oder vorletztes Jahr im Urlaub gekauft. Als er leer war hatte ich ihn aber noch mal im Internet bestellt. Ihr wisst selbst, wie oft man ihn auftragen muss, damit er leer ist…Also man kann dem ganzen entnehmen, dass ich ihn des Öfteren trage. Genau gesagt, ist es die Farbe Fuchsia Innocent Nr.27 . Das Einzige Manko ist, dass es nach einiger Zeit ein wenig bitter auf den Lippen schmeckt. Das finde ich etwas schade. Ansonsten ist es super angenehm von der Konsistenz und hält auch recht lange. Ich habe euch noch weitere Farben verlinkt. Denn nicht jeder mag pinken Lippenstift so sehr wie ich :)

Habt eine schöne Woche
Eure Johanna



SHARE:

Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen

Blogger Template Created by pipdig